Besucherzaehler

Eagle River, Alaska

Frankfurt am Main, Hessen

Thanksgiving...

Heyhoo,

 

also letzten war ja Thanksgiving, für alle die es nicht wissen, dass ist der vorletzte Donnerstag im November.

Ich wollte ursprünglich mit meiner Gastfamilie feiern, doch Miriam hatte mich so nett gefragt, ob ich nicht bei ihr feiern möchte, da sie über 50 Erwachsene und ca. 8 Kids zu besuch haben.Ich hatte mit meiner Gastmutter darüber gesprochen und sie meinte ich soll ruhig fahren, da ich doch meine Freundin bei solch viele Leuten nicht allein lassen kann!

Um 3.30PM fing das ganzebei Miriam an, mit einen riesen Appetizer Menü und dann um 4.30PM gings dann los mit dem Turkey, was eig 2 oder 3 waren. War echt lecker, aber mir waren eindeutig zu viele Meschen, deswegen bin auch früher gegangen.

Hab mich ganz lieb für die Einladung bedankt und bin dann den Heimweg angetreten, als ich Zuhause ankam, war meine Gastfamilie gerade mittem beim Turkey/Ham essen. Ich hab mich einfach dazu gesetzt und wir haben alle miteinander gequatscht.

Zum Nachtisch bzw. Desert habe ich dann auch etwas beigetragen und zwar einen deutschen Christstollen und die Kids fanden den auch echt lecker!

An den Abend gab es ein paar echt gute Unterhaltungen über vergangene Au Pairs und auch darüber, dass meine Eltern und mein Bruder mich im Mai besuchen kommen und fast 2 Wochen hier bleiben!! Meine Gastfamilie hat sich richtig für mich gefreut!

Dann war der Tag auch schon wieder vorbei... Aber wir hatten in dieser Woche ein 4 Tages Wochenende!!! <3<3